Ein Weg für Rollstuhlfahrer

Der Weg für die Rollstuhlfahrer ist nun endlich fertig! Es besteht nun die Möglichkeit, durch den Garten auf die Terrasse zu fahren, um ins Gemeindehaus zu gelangen.
Nun können wir uns auch langsam Gedanken über die Gartengestaltung machen. Ein Sandkasten für die Kinder ist bereits vorhanden und es wäre schön, wenn nach und nach vielleicht noch eine Rutsche und eine Schaukel dazu kämen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.